Teamfoto FME Azubis

»Genies fallen nicht vom Himmel. Sie müssen Gelegenheit zur Ausbildung und Entwicklung haben.«

August Bebel (*1840 – †1913)

Der Monat September steht ab sofort nicht mehr nur für den Echtstart der FME Frachtmanagement Europa, sondern seit gestern auch für unseren ersten Azubi-Tag. Mit in Summe aktuell sechs Nachwuchskräften wird sich dieses Format garantiert im nächsten Jahr wiederholen.

Unter dem Schwerpunkt Logistik – wie soll es anders sein – begann der Auftakt mit einer Besichtigung des Amazon Logistikzentrum Leipzig. Wer Amazon Prime Kunde ist, muss zumindest den Anspruch haben, zu wissen, was dahintersteckt, sein Paket spätestens zwei Tage nach der Bestellung zu Hause vorzufinden.

Um die dafür benötige Stärkung vorab sicherzustellen, ließen wir uns bei Hans im Glück Leipzig mit Burger und Co. verköstigen.

Den Höhepunkt bildete die Begegnung mit TeamEscape, wo wir in zwei Teams unter den Themen “Süße Rache” und “Napoleons letztes Geheimnis” auf Herz und Nieren geprüft wurden. Die Spannung haben wir bis zum Schluss gehalten, zumal uns von in Summe 60 Minuten zum Schluss je 59 Sekunden blieben, in denen wir das Geheimnis gelöst haben. Im Ausnahmezustand einen scharfen Sinn zu behalten, setzt ein funktionierendes Team voraus. JA – DAS SIND WIR!

v.l.n.r.: Oliver, Marius, Felix, Anna, Merve, Tristan, Selina, Julia, Celina, Christopher, Michéle